Spielefest 2018 mit Spendenlauf

Am Mittwoch, den 20.06.2018 fand das Spielefest der Hauptschule Damme mit anschließendem Spendenlauf bei warmem Wetter auf dem Sportplatz statt.

14 gemischte Schülerteams durchliefen 14 Stationen mit unterschiedlichen Spielen und waren aufgefordert, als Team zusammenzuarbeiten und möglichst viele Punkte zu sammeln. Ob beim Zählkreis oder beim Fliegenden Teppich, beim Sackhüpfen oder Leitergolf, beim Torwandschiessen oder Elefantenlauf, beim Springen mit dem Langseil, beim Weitsprung oder Medizinballgrätschwurf, beim Tiere erfühlen, an der Ping-Pong-Station oder beim Bobbycarrennen – jedes Teammitglied konnte zum Gruppenerfolg beitragen.  Insbesondere beim Rätselraten und beim Tangrampuzzle musste auch das Köpfchen angestrengt werden.

Die Schüler haben sich sehr fair und diszipliniert verhalten, sich gegenseitig unterstützt und zu einem reibungslosen Ablauf beigetragen.

Als Siegermannschaft wurde das Team 9 geehrt und mit einem Eisgutschein belohnt, knapp gefolgt von Team 5 und Team 11. Tolle Leistung – Herzlichen Glückwunsch!

Anschließend kam passend zum Spendenlauf die Sonne hervor und über 60 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte einschließlich des Schulleiters erliefen Geld, das ihnen pro Runde von einem Sponsor zur Verfügung gestellt wurde. Dieses wird zum Teil dem Hospiz-Verein Damme e. V. gespendet, der Rest kommt dem Sportbereich der Hauptschule Damme zugute. So wurden bei guter Stimmung etliche Runden absolviert und einige Läufer übertrafen sich selbst.

Wir danken den teilnehmenden Schülern sehr für ihren vorbildlichen Einsatz, ganz besonders allen Sponsoren für die Unterstützung und natürlich allen Helfern. Insgesamt war es ein wirklich gelungenes Fest der gesamten Schulgemeinschaft.

Bericht: K. Pellenwessel